Akademie

Dr. med. Jakob Derbolowsky - Lebenslauf

- Facharzt für Frauenheilkunde & Geburtshilfe, Psychotherapie, Umweltmedizin
- Leiter der Privaten Akademie für Psychopädie, Germering
- lebt in Germering bei München, ist verheiratet und hat 2 Kinder


  • 1947 geb. in Ludwigsburg/Württ.
  • bis 1973 Studium der Medizin in München und Mexico
  • 1976 Promotion "Gerinnungsstörungen in der Geburtshilfe"
  • 1981 Facharztanerkennung; Zusatzbezeichnungen: 1981 Psychotherapie, 1996 Umweltmedizin


Zusatzausbildungen u.a:

  • Psychopädie und -therapie bei U. Derbolowsky
  • Psychoanalyse bei W. Schindler, London; J. Silva, Mexico;
    F. Riemann, München u. A.
  • Psychodrama bei G. Leutz
  • klin. Psychiatrie, Verhaltens- und Gesprächstherapie bei D. v. Zerssen,
    M. Fichter, H.M. Emrich
  • Neurolinguistisches Programmieren (NLP) bei R. Bandler, Chris Hall



Tätigkeiten:

  • Max-Planck-Institut für Psychiatrie, München (1974-76) Forschungsstipendiat, Thema: "Psychische und psychiatrische Erkrankungen in Geburtshilfe/Gynäkologie" und klinisch-psychiatrische Tätigkeit
  • I. Universitäts-Frauenklinik, München (Direktor J. Zander) (1976-83) wissenschaftl. Assistent (davon 2 Jahre Onkologie)
  • 10 Jahre niedergelassener Kassenarzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Psychotherapie, Puchheim
  • Seit 1995 Privatsprechstunde in Germering
  • Seit 1988 Leitung der Privaten Akademie für Psychopädie
  • Lehrbeauftragter der Pädagogischen Akademie Linz
  • Seit 1975 anerk. Lehrtätigkeit für Ärzte und Seminare für andere Berufe in den Fächern Psychopädie, Psychosomatik, Kommunikation, Psychotherapie, Menschenführung, Entspannungstechniken, AT, Balint-Arbeit (Arzt-Pat. Beziehung)
  • Kursleiter und Referent im Rahmen von Institutionen und Firmen (Aventis, Biosyn, Ciba-Geigy, Cilag, Janssen, Milupa, Novartis, Raiffeisenbank Österreich, Siemens, SmithKline Beecham, Stadtsparkasse München, Symbiopharm)

Mitwirkung an der Medizintournee deutscher Tageszeitungen, Zeitschriftenbeiträge und Mitwirkung an einem Beitrag des Fernsehmagazins "Die Sprechstunde", "Hauptsache Gesund" (MDR), "Praxis täglich" (ZDF)



Wissenschaftliche Schwerpunkte:

  • Psychotherapie, Psychosomatik, Psychopädie, Psycho-Onkologie (u.a. mit C.B. Bahnson), Kommunikation, Erziehung, Selbst-Coaching, Entspannung



Mitgliedschaften:

  • Ehrenmitglied und Beirat der AG Natum in der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Beirat der Ärztegesellschaft Erfahrungsheilkunde e.V.
  • Internationales und Deutsches Collegium für Psychosomatische Medizin
  • Deutsche Balint Gesellschaft
  • Allg. Ärztl. Gesellschaft für Psychotherapie
  • Dt. Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Ehem. Präsident der Int. Gesellschaft für Psychotherapie und Psychopädie e.V.
  • ehem. Vorstand der Deutsch-Spanischen Ges. f. Gyn. u. Geburtshilfe



Autor bzw. Herausgeber der Bücher:

  • Blitzentspannung, Buch und Musik CD, AOK-Verlag 2. Aufl. 2006
  • Liebenswert bist Du immer - so schützen Sie Ihre seelische Gesundheit, mit Udo Derbolowsky, Junfermann, Paderborn, 2. Auflage 2005
  • Praktische Psychotherapie, Hrsg. mit U.Derbolowsky, Verlag f. Med., Heidelberg, 1990
  • Der Atemlehrer im Gesundheitswesen, Hrsg. mit V. Glaser, Verlag f. Med., Heidelberg, 1990
  • Der schwierige Fall, Hrsg. mit K. v. Steinaecker, Verlag f. Med., Heidelberg 1988
  • Psychosomatische Störungen, Hrsg. m.I. Middendorf, 2. Aufl. Psychopädica Verlag Germering 1999
  • So fühle ich mich wohl - TrophoTraining®, Psychopädica Verlag, Germering 4. Aufl., 2006